Im Jahr 2005 entstand der RegioPflegedienst Klaus Klee durch Übernahme eines alt eingesessenen Pflegedienstes und ist seither in den Gemeinden Schliengen, Auggen, Müllheim, Neuenburg, Badenweiler, Buggingen, Heitersheim, Ballrechten- Dottingen, Sulzburg, Eschbach, Staufen, Bad Krozingen, Pfaffenweiler und neuerdings in Freiburg in der ambulanten Pflege tätig.

Unser zentrales Ziel ist es, für Hilfe – und pflegebedürftige Menschen die bestmöglichste Lebensqualität in ihrer vertrauten Umgebung zu erreichen.

Um uns fachlich kompetent und zeitlich an die Bedürfnisse unserer Kunden anpassen zu können, stehen uns gut 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung, die sowohl aus den Bereichen Kranken- und Altenpflege, Verwaltung, als auch der hauswirtschaftlichen Versorgung stammen.

Regelmäßige Fortbildungen und Schulungen aller Mitarbeiter sowie Zusatzqualifikationen einzelner Mitarbeiter, in palliativer Pflege, Wundversorgung, als Pflegeberater und als Praxisanleiter, runden den Qualitätsanspruch des Pflegedienstes ab.

Durch diese Qualifikationen ist es uns möglich auch Menschen mit sehr komplexen Pflegesituationen, wie Menschen mit Luftröhrenschnitt, mit Schmerz – und Infusionspumpen zu versorgen und auf Wunsch bis zu ihrem Tod zu Hause zu betreuen.

In Kooperation mit einem Fachpflegedienst für Intensivpflege betreuen wir seit einiger Zeit auch Patienten, die auf eine 24 Stunden Überwachung durch Pflegefachkräfte angewiesen sind, da sie beispielweise eine maschinelle Beatmung benötigen.

Neuerdings betreut der Pflegedienst mit einem Team auch eine Wohngemeinschaft für an Demenz erkrankte Menschen in Freiburg im Breisgau.

 

Viele pflegebedürftige Menschen werden aber auch von ihren Angehörigen ohne Hilfe eines Pflegedienstes zu Hause versorgt. Dort steht der RegioPflegedienst mit seinen Pflegeberatern für Fragen und Schulungen der Angehörigen zur Verfügung und sorgt bei Bedarf mit seinem Pflege – und Betreuungsteam für Entlastung.

Zudem ist der RegioPflegedienst Klee bestrebt, dem Pflegekräftemangel entgegen zu wirken und bildet seit Jahren erfolgreich examinierte Altenpfleger/innen aus.

 

Da wir uns in einer Urlaubsregion befinden haben wir auch immer wieder Anfragen von Menschen, auch aus anderen Ländern, die trotz Pflegebedürftigkeit in unserem schönen Markgräflerland Urlaub machen wollen.

Damit dies möglich wird, besuchen wir pflegebedürftige Urlauber auch in verschiedenen Hotels in der Region.





RegioPflegedienst Klaus Klee GmbH
Haltinger Straße 5
79379 Müllheim
Telefon: 07631 / 1 39 39
E-Mail: info@pflegedienst-klee.de
http://www.pflegeklee.de

Bestätigen »
Ablehnen »
spiderjob verwendet Cookies auf dieser Seite, einschließlich Cookies zur Analyse und für Soziale Netzwerke.

Mit der weiteren Nutzung dieser Seite wird der Nutzung von Cookies zugestimmt, welche Werbung und Services, passend zu den Interessen, zur Verfügung stellt und Statistiken von Visits erstellt.

mehr erfahren / Datenschutzeinstellungen »